Skilanglaufen Klassisch

Skilanglaufen Klassisch

Skilanglaufen in der klassischen Technik – das ist eine „goldene Sportmedaille“ mit zwei glänzenden Seiten. Auf der eine Seite finden wir die Sportart für die Genießer. Skiwandern, durch verschneite Winterlandschaften auf zwei schmalen Skiern gleiten und die Seele baumeln lassen. Die Natur abseits von Trubel und Hektik erleben, allein oder mit Freunden – Genuss pur auf zwei Langlaufskiern. Aber da ist auch die zweite Seite der Medaille, das ist die Seite des „Outdoor-Workouts“ in der Loipe. Flott den Anstieg hinauf und dann in die rasante Abfahrt hinunter. In der Natur Fitness tanken, die Ausdauer und Kraft verbessern und ganz nebenbei etwas für die gute Figur tun. 
Auf geht’s, auf in die Loipe.


 

Technik-Lehrvideos

Skilanglaufen in der klassischen Technik – das ist einmal der elegante Diagonalschritt für die Ebene und leichten Anstiege, die Doppelstocktechniken für mehr Tempo in der Ebene und auch leicht bergab, der Grätenschritt steil bergauf und dann in der Hocke oder im Pflug die Abfahrten runter. Unsere Technik-Lehrvideos demonstrieren, wie diese Techniken des Skilanglauftechnikrepertoires „richtig“ gelaufen werden sollen. 
Wenn du Einsteiger bist oder dich verbessern möchtest, zeigen die Videos „Was“ du erlernen sollst und geben dir ein Zielbild „So-soll-es-gemacht-werden“ in den Kopf.

Playliste der Technik-Lehrvideos:

#: Diagonalschritt mit freier Gleitphase
#: Doppelstockschub
#: Doppelstockschub mit Zwischenschritt
#: Kurventechniken
#: Aufstiegstechniken
#: Abfahrtstechniken

  • Preview image for the video "Klassisch_1_Diagonal_frei".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Klassisch_2_Doppelst".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Klassisch_3_Doppelst_Zwischenschritt".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Klassisch_4_Kurventechnik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Klassisch_5_Aufstiegstechnik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Klassisch_6_Abfahrtstechnik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.


 

Methodische Übungsreihen

  • Preview image for the video "Übung1_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung2_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung3_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung4_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung5_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung6_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung7_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung8_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung9_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

  • Preview image for the video "Übung10_Klassisch_Methodik".

    Akzeptieren Sie die erforderlichen Drittanbieter-Cookies, um diesen Inhalt anzuzeigen.

Methodik steht für „der Weg zum Ziel“. Das „Was“ der klassische Skilanglauftechniken und die Zielbilder „So-soll-es-gemacht-werden“ hast du in unseren Lehrvideos schon gesehen. Jetzt kommt das „Wie“, die Anleitung zum Weg dorthin. Die Methodik-Videos zeigen das „So-soll-es-gemacht-werden“. Stimme dich beim Bewegungslernen und Techniktraining mit Übungen aus unserem Bewegungsprogramm „Vital4Brain“ auf die Langlaufbewegungen noch ohne Skier an den Füßen ein und stelle dir die Bewegungen genau vor – Imitieren und Imaginieren sind zwei „Zauberwörter“ des guten Techniktrainings. Es ist zu empfehlen, die methodische Übungsreihe von Übung #1 beginnend und aufsteigend zu machen. Frage eine Partnerin, einen Freund oder sogar eine Expertin, ob sie oder er dir mit Anleitungen und vor allem Rückmeldungen zu deiner Bewegungsausführung helfen will.

Playliste der Methodik-Videos:

Übung #1: Mit Vital4Brain zum Diagonalschritt
Übung #2: Imitation Diagonalschritt
Übung #3: Lauf-Gleit-Grundschritt
Übung #4: Abdruck vom stehenden Ski und gleiten
Übung #5: Rhythmus-Diagonallauf
Übung #6: Von der Rhythmus- in die Zielübung
Übung #7: Imitation Doppelstockschub
Übung #8: Doppelstockschub in der Loipe
Übung #9: Doppelstockschub mit Zwischenschritt
Übung #10: Das 3x3 der Technikwechsels